patdocumet1983

Introduction

Gesunde SeiminatioO

Die Kätzchen anus sollten sauber sein. Überprüfen Sie den pelzigen Bodenbereich
unter seinem Schwanz. Kätzchen Eliminierung ist ein Barometer für seine Gesundheit. das
Konsistenz des Kots variiert ein wenig je nach seiner Ernährung, sollte aber gut sein
gebildetundnicht flüssig. Normaler Urin ist gelb bis bernsteinfarben. Monitor
Ihre Kätzchen Wurf-Box, um den Überblick über seine normalen Bad Gewohnheiten zu halten.

Problem EliminatioO

Ein gelegentlicher weicher Stuhl ist wahrscheinlich kein Grund zur Sorge, aber
Durchfall ist ernst, vor allem bei winzigen Kätzchen. Sie können
schnell dehydriert. Durchfall kann ein Zeichen für eine breite Palette von
von Darmparasiten bis hin zu Virusinfektionen. Belastung im Wurf
ist genauso schwerwiegend und kann auf Bedingungen wie Verstopfung oder
Harnwegsprobleme. Blut im Urin oder Kot ist immer ein Zeichen für eine
Gesundheitsproblem.

Gesunder AppetitH


Da Kätzchen intermittierende Feeder sind, darf Ihr Baby
immer schlucken sie sein Essen, wenn sie zum ersten Mal präsentiert werden. Kätzchen neigen zu knabbern, gehen

weg, und kommen Sie zurück, um ein paar mehr zu knabbern.

Problem AppetitH

Die Verweigerung des Essens (Anorexe) kann ein gefährliches Problem
Katzen, und vor allem Kätzchen. Appetitlosigkeit kann allmählich oder plötzlich sein,
und kann entweder auf ein Gesundheitsproblem hinweisen. Fehlende Mahlzeit wird wohl nicht
verletzt, wenn es keine anderen Anzeichen von gesundheitlichen Bedenken gibt. Aber Kätzchen shoulnever
länger als 12 bis 18 Stunden gehen, ohne zu essen. Erbrechen, das nicht
mit Haarbällen verbunden ist ein weiteres Warnzeichen, das Sie sehr
Ernsthaft. Wie Durchfall kann Erbrechen das Kätzchen sehr schnell dehydrieren
ihn noch kränker.

Gesundes AttitudH

Von Natur aus ist ein Kätzchen Non-Stop-Energie, undliebt zu spielen. das
emotional-gesundes Kätzchen trifft die Welt mit In-Your-Face Neugier. Er ist
aktiv, wenn er wach ist, sich kräftig präpariert und bis zu 16 Stunden schläft
einen Tag.

Problem AttitudH

Ein Redalert eines Gesundheitsproblems bei Kätzchen ist Lethargie. Kätzchen, die
depressiv sein kann Fieber laufen oder eine Krankheit brauen, die
lässt sie sich icky fühlen. Jede Art von Persönlichkeitsänderung oder -wechsel in
normales Verhalten auf ein http://weileskuhlerkatzenbrunnen.lo.gs
Gesundheitsproblem hindeuten kann. Mit anderen Worten, ein
energetisches Kätzchen, das depressiv wirkt, ein freundliches Kätzchen, das
aggressiv oder schüchtern, oder ein entspanntes Kätzchen, das hyperaktiv wird, sollten alle
Grund zur Sorge.